Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf - die Bad Tatzmannsdorfer Kur

Das Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf ist eingebettet in die liebliche Landschaft des Südburgenlandes. Seine Lage inmitten des idyllischen, weitläufigen Kurparks schafft die idealen Voraussetzungen für einen entspannten Kuraufenthalt.

Unser Kurangebot zeichnet sich durch seine ganzheitsmedizinische Betrachtung des Menschen aus. Die Basis dafür sind unsere drei natürlichen Heilmittel - Moor, Kohlensäuremineralwasser und Thermalwasser. Gemeinsam mit der kurärztlichen Betreuung und einer breiten Palette an physikalischen Therapiemöglichkeiten sind sie seit Generationen das Geheimnis der Heilerfolge der Bad Tatzmannsdorfer Kur vor allem in der Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, von Durchblutungsstörungen und Blutdruckregulationsbeschwerden.

Langjährige Partnerschaften mit vielen Sozialversicherungsträgern ermöglichen vielen Versicherten eine stationäre Kur auf Kosten der jeweiligen Sozialversicherung oder Krankenkasse bei uns zu verbringen. 

Die bewilligte KUR - im Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf

Tragen Sie sich mit dem Gedanken eine von Ihrer Sozialversicherung  bewilligte Kur in Anspruch zu nehmen?
Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere drei natürlichen Heilmittel, Moor, Kohlensäure und Thermalwasser, deren Vorkommen nicht nur im Burgenland sondern in ganz Österreich, einzigartig sind. Ausführlich informieren wir Sie hier über Heilanzeigen und Wirkung der Bad Tatzmannsdorfer Kur und auch, wie Sie rasch und unkompliziert Ihr Kurheilverfahren beantragen können. Erfahren Sie wie sich Ihre Kur bei uns gestaltet.

Prospekte & Broschüren downloaden oder blättern

 
 

Höchste Auszeichnung

  

Das Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf wurde mit "5 PV-Sternen" von der Pensionsversicherungsanstalt ausgezeichnet. 

>mehr

Online blättern

  

Für Ihre Besucher oder
Ihren privaten Kuraufenthalt:

Die Hotels des 
GesundheitsRessort 
Bad Tatzmannsdorf

www.GesundheitsRessort.at